DATENSCHUTZ

Erklärung über Personen Datenschutz der Gesellschaft Turistična agencija Sonček, d.o.o.

Für das Reisebüro Sonček ist der Schutz Ihrer Intimsphäre und Ihrer Personendaten ein sehr bedeutendes Gebiet. Diesem Gesichtspunkt widmen wir auch bei der Ausführung unserer Webseiten große Aufmerksamkeit. Unsere Datenschutz Politik ist so einvernehmlich mit geltenden Bestimmungen auf dem Gebiet von Personen Datenschutz und sonstigen gesetzlichen Bestimmungen der Republik Slowenien, wie auch der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und Rats, nachfolgend GDPR.

Damit wir Ihre Daten so effizient wie möglich vor zufälligen und vorsätzlichen Manipulationen, Datenverlust, und ihrer Vernichtung schützen bzw. den Zutritt zu ihnen unbefugten Dritten verhindern, verwenden wir technische und organisatorische Schutzmaßnahmen, bauen wir sie gemäß der technologischen Entwicklung und gesetzlichen Änderungen aus.

Auf dieser Stelle werden wir erklären, welche von Ihren Personendaten wir sammeln und wofür wir sie verwenden. nachfolgend werden wir auch anführen, woher wir Personendaten erwerben, wie wir sie schützen, wem wir sie vermitteln und wie wir Ihre Rechte aus dem Titel des Personen Datenschutzes verwirklichen.

Was sind Personendaten und wie sammeln wir sie?

Personendaten sind Informationen, die für die Feststellung Ihrer Identität verwendet werden können. Diese Informationen sind z.B. Ihr Name, Adresse, Postleitzahl, Geburtsdatum und Geschlecht, IP-Adresse, Telefonnummer oder Ihre elektronische Adresse, Daten über Zahlungen … Informationen, die nicht unmittelbar mit Ihrer tatsächlichen Identität verbunden sind (wie z.B. beliebte Webseiten oder Zahl der Webseiten Nutzer), gehören nicht zu dieser Kategorie.

Personendaten werden bei Buchungen von touristischen Leistungen gesammelt, sei es persönlich in der Geschäftsstelle, über das Anruf Zentrum, die Webseite, Applikation, wenn Sie die Leistungen bezahlen und auch wenn sie bei einer Preisausschreibung mitmachen, oder sich für den Empfang von E-Neuigkeiten anmelden. Personendaten werden gesammelt auch immer, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Insbesondere werden folgende Kategorien von Personendaten gesammelt:

  • Vor- und Nachname, Haus Adresse, elektronische Adresse, Telefonnummer, Daten über Alter und Geschlecht, wenn nötig Daten über Reisepässe (Identifikationsnummer, Staatsangehörigkeit, Gültigkeitsdatum und Ausstellungsland), Daten über Zahlungsmittel Art und etwaige sonstige Zahlungsdaten, falls nötig;
  • Daten über etwaige besondere Gesundheits- bzw. Ernährungsbedingungen für Reisende, die besondere Gesundheits- bzw. Ernährungsbedürfnisse haben;vergangene Reisen und Informationen über etwaige zusätzliche Leistungen, wie Versicherungen, Parkplätze u.Ä.;
  • Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite oder Applikation;
  • Nachrichten, die Sie mit uns austauschen, oder Sie per SMS, E-Postnachrichten, Chets, Telefon Anrufe und Sozialmedien schicken.

Warum brauchen wir Ihre Personendaten und wie lange bewahren wir sie auf?

Ihre Daten können für folgende Zwecke genutzt werden:

  • Zusicherung von vertraglichen Reiseleistungen: die Daten, die Sie uns vermitteln verwenden wir für Zusicherung von touristischen Leistungen, bezüglich Ihrer Reise;
  • für den Kommunikation Bedarf bezüglich Reise Änderungen oder Hilfe Zusicherung unterwegs; diese Nachrichten sind nicht für Vermarktung bestimmt und können nicht ausgeschlossen werden;
  • Überprüfung bzw. Autorisierung von Zahlungen mit Kreditkarten und sonstigen Zahlungskarten: Zahlungsdaten werden Buchhaltung Zwecke, Abrechnungen und Revisionen und für Aufdeckung und Verhinderung von Betrug Taten verwendet;
  • administrative oder rechtliche Ziele: die Daten werden für Statistik- und Marktanalyse, System Tests, Kunden Umfragen, Qualität Aufsicht, Wartung und Entwicklung oder für Streit- oder Forderung Lösung verwendet;
  • Immigration bzw. Zollaufsicht: vielleicht müssen wir Ihre Daten an Grenzkontrolle Behörden, Konsular Vertretungen für den Erwerb von Einreisegenehmigungen und Ähnliches vermitteln;
  • Sicherheit, Gesundheit, Verwaltungsmaßnahmen, Verhinderung bzw. aufdecken vom Kriminal: Ihre Daten können an Staats- oder Vollstreckung Behörden wegen Erfüllung von gesetzlichen Anforderungen vermittelt werden;
  • Kommunikation mit Kunden: die Daten werden für Beziehung Stärkung mit Kunden und für Verbesserung unserer Leistungen bzw. Ihrer Nutzer Erfahrung verwendet;
  • Vermarktung: gelegentlich werden wir Sie per Post, Telefon oder E-Kommunikationen über unser Angebot informieren. Bei jeder Nachricht haben Sie die Möglichkeit den weiteren Empfang von derartigen Nachrichten zurückzuweisen. die Zurückweisung verläuft sehr einfach, sei es mit Rückmeldung oder Telefonanruf und ist für Sie vollkommen kostenlos.

Ihre Personendaten werden ausschließlich aufgrund rechtlicher Grundlage für Verarbeitung verarbeitet. Die rechtliche Grundlage hängt vom Zweck, gemäß dem wir die Daten erworben haben, ab.

In den meisten Fällen werden Ihre Personendaten mit dem Zweck der Erfüllung Ihres Reisevertrags verarbeitet.

Personendaten können verarbeitet werden auch wegen:

  • Erfüllung von gesetzlichen Pflichten (z.B. Immigration und Zoll Anforderungen);
  • Ihre persönlichen Zustimmungen für Informierung über unser Angebot (Beteiligung an Preisspielen oder Bestellung von E-Neuigkeiten;
  • Zum Schutz Ihrer Lebensinteressen oder Interessen von andren Personen in Notfällen;
  • gemäß den gesetzlichen Interessen der Agentur (Informierung über das Agentur Angebot, statistische und Marktanalyse, System Tests, Kunden Umfragen, Qualität Kontrolle, Wartung und Entwicklung oder für Lösung von Streitigkeiten bzw. Forderungen).

Ihre Daten werden nicht länger aufbewahrt als es für die Zweck Erfüllung, für die die Daten verarbeitet werden, nötig ist. Sie werden berücksichtigt für die Bestimmung einer entsprechenden Aufbewahrung Zeit und der Empfindlichkeit der
Personendaten, Zwecke, für die sie verarbeitet werden und ob diese Zwecke mit sonstigen Mitteln erreicht werden können.
Bei Bestimmung der Aufbewahrung Zeit müssen auch gesetzliche Fristen wie z.B. das Gesetz über Mehrwertsteuer, allgemeine Verjährungsfrist, Frist für Beschwerden Verarbeitung, berücksichtigt werden.
Wenn wir Ihre Personendaten nicht mehr brauchen, werden sie sicher gelöscht bzw. vernichtet.

An wen werden Ihre Personendaten vermittelt?

Ihre Personaldaten können für Zwecke, beschrieben in dieser Ordnung an folgende Dritte vermittelt werden:

  • Ausführende von touristischen Leistungen wie Hoteliers, Reiseveranstalter, rent-a-car, Beförderer, Reiseleiter und Ähnliches;
  • Buchungssysteme GDS (Global Distribution System), über die touristischen Leistungen gebucht werden (Flugbeförderer, Hotels, rent-a-car, Transfers, Ausflüge, und Ähnliches);
  • Versicherungen – Anbieter von touristischen Versicherungen, sei es für Reise Absagen, Unfallversicherung oder Krankenversicherung mit Assistenz (Coris, Europäische ...);
  • Unternehmen für Kredit- und Debet Karten, die uns Zahlungen und Betrug Prüfungen erleichtern, die vielleicht Informationen über die Zahlungsart und Buchungen von touristischen Leistungen für Verarbeitung von Zahlungen oder Sicherung Garantie Ihrer Zahlung Transaktion benötigen;
  • Konsular Vertretungen, Immigration- und Zoll Behörden für die Regelung von Einreise Genehmigungen, Strafverfolgung- und Steuerbehörden aufgrund ihrer schriftlichen Anforderung und Rechts Mitarbeitern für Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte bezüglich des Vertrags mit Ihnen;
  • vertrauliche Leistung Anbieter, die wir führ die Führung unseres Geschäftsbetriebs als Außen Experten auf dem Gebiet der IT Technologie, benötigen, Anbieter von Leistungen in der Wolke, Anbieter von E-Mail und SMS Vermarktung und Anbieter von Leistungen der Personalisierung von Drucksachen für den Zweck von orientierten Marketing Aktionen, wobei wir von den Leistung Anbietern verlangen, dass sie das gleiche Datenschutz Niveau wie Agenturen zusichern;
  • bezüglich der Nutzung von Web Leistungen übermitteln wir Ihre Daten an unsere Websystem Anbieter ( Unternehmen für Web Gastierende, Web Werkzeuge für Buchungen, Systeme für Unterstützung von Reisebüros (»Mid-Office Systems«), Anbieter von Web Analytik, globale Distribution Systeme und Vermarkter). Unsere System Anbieter helfen uns bei der System- und Angebot Verbesserung;
  • im Rahmen von Preisausschreiben vermitteln wir Ihre Daten an entsprechende Partner des Preisausschreibens, wenn das so in den Allgemeinen Preisausschreiben Regeln angeführt ist;
  • Gesellschaftliche Medien: vielleicht werden Sie an Web Leistungen von Dritten über unsere Webseite oder Applikation oder vor dem Eintritt auf unsere Webseite oder Applikation gelangen können. Wenn Sie bei Ihrer Rechnung für Sozialleistungen registriert sind, werden wir Personendaten, die Sie mit uns über gesellschaftliche Medien Leistungen vorhaben zu teilen, einholen, gemäß Intimsphäre Einstellungen, damit wir Ihre Nutzung unserer Webseite oder Applikation verbessern oder anpassen. Auf unserer Webseite oder Applikation können auch Stecker für Sozialmedien verwendet werden. Als Ergebnis werden Ihre Informationen zur gemeinsamen Nutzung mit Ihrem Anbieter von Sozialmedien freigegeben und vielleicht in Ihrem Profil auf Sozialmedien, die Sie zur gemeinsamen Nutzung mit Anderen in Ihrem Netz freigeben möchten, veröffentlicht. Wenn Sie über diese Verfahren mehr erfahren möchten, sehen Sie sich die Ordnung über die Privatsphäre dieser Anbieter von Sozialmedien von Dritten an.

Die Agentur bietet touristische Leistungen praktisch in der ganzen Welt an, weshalb für die Reisevertrag Ausführung gelegentlich Personendaten an Dritte aus dem ersten Alinea auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraum (EWG) geschickt werden müssen. Weil der Schutz von Personendaten nicht überall so entwickelt ist wie in der EWG, verlangen wir von allen Leistung Anbietern, dass sie die Daten sicher und gemäß Gesetzgebung über Datenschutz in der Republik Slowenien und der EU verarbeiten.
Zur Sicherung der Gesetzmäßigkeit der Daten Übertragung außerhalb der EWG, werden Datenschutz Standard Mittel für außerhalb der EWG verwendet.

Wir erklären ausdrücklich, dass wir Personendaten, besonders Adressen, nicht an Dritte verkaufen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Beim Aufbewahren und Aufdecken von Ihren Personendaten verfolgen wir strenge Sicherheitsverfahren und schützen sie vor zufälligem Verlust, Vernichtung oder Beschädigung. Daten, die Sie uns vermitteln, sind mit der SSL (Secure Socket Layer) Technologie geschützt. SSL ist eine Industrie Standardmethode für Codierung von Personendaten über Kreditkarten, so dass sie sicher per Internet übertragen werden können.

Alle Zahlungsdaten werden über SSL durch die Zweck Netz Infrastruktur (MPLS) übertragen und werden gemäß Standards über Industrie Datenschutz von Zahlungskarten (PCI DSS) aufbewahrt.
Bezüglich des Schutzes von Daten, die sich auf Ihre Kreditkarte beziehen, möchten wir Sie ausdrücklich darauf aufmerksam machen, das bei Zahlungen über Web diese Daten ausschließlich in Formular Felder für Buchungen eingetragen müssen. Wir können ein sicheres Handhaben mit Ihren Daten nur sichern, wenn Sie auch selbst die vorgesehene Eintragung Art beachten.

Ihre Daten können Dritten ausschließlich gemäß den Zwecken, bestimmt in dieser Ordnung aufgedeckt werden. Von allen Dritten verlangen wir, dass sie entsprechende technische und Sicherheit Maßnahmen für Schutz Ihrer Personendaten gemäß Gesetz über Datenschutz und Verordnung von GDPR besitzen.

Ihre Rechte aus dem Titel des Schutzes von Personendaten

Unter bestimmten Umständen haben Sie laut Gesetz das Recht:

  • darüber Informationen zu verlangen, ob wir Personendaten von Ihnen besitzen, wenn es so ist, welche Daten und warum wir sie aufbewahren bzw. nutzen;
  • Zutritt zu Ihren Personendaten zu verlangen, was Ihnen ermöglicht, dass Sie eine Kopie der Personendaten, die wir über Sie haben, erhalten und prüfen, ob wir gesetzmäßig verarbeiten;
  • Korrekturen von Personendaten, die wir über sie haben, zu verlangen, was Ihnen eine Korrektur von nicht vollkommenen bzw. nicht genauen Daten ermöglicht;
  • die Löschung von Ihren Personendaten zu verlangen, wenn es keinen Grund für Weiterverarbeitung gibt bzw. sie Ihr Recht auf Einspruch hinsichtlich der Weiterverarbeitung durchsetzen;
  • der weiteren Verarbeitung von Personendaten zu widersprechen, wo wir uns an das gesetzmäßige Interesse verlassen (auch im Fall vom n Interesse Dritter) wen Gründe, verbunden mit Ihrer Sonderlage bestehen; ohne Hinsicht auf die Bestimmung des vorigen Satzes haben Sie das Recht jederzeit zu widersprechen, wenn Ihre Personendaten für den Zweck der unmittelbaren Vermarktung verarbeitet werden;
  • eine Beschränkung der Verarbeitung von Ihren Personendaten zu verlangen, was Ihnen ermöglicht, dass Sie die Verarbeitung von Ihren Personendaten unterbrechen z.B., wenn Sie wünschen, dass wir ihre Genauigkeit feststellen oder Gründe für ihre weitere Verarbeitung feststellen;
  • die Übertragung Ihrer Personendaten in struktureller elektronischer Form zu einem anderen Verwalter zu verlangen;
  • die Zustimmung bzw. das Einvernehmen, das Sie für das Sammeln, die Verarbeitung und Übertragung Ihrer Personendaten für einen bestimmten Zweck gegeben haben, zu widerrufen; Nach Empfang einer Nachricht, dass Sie Ihre Zustimmung zurückgezogen haben, werden wir aufhören Ihre Personendaten für Zwecke, die Sie ursprünglich angenommen haben, zu verarbeiten, außer, wenn wir eine andere legitime Rechtsgrundlage dafür haben, dass wir das gesetzmäßig tun.

Wenn Sie ein etwaiges von vorhin angeführten Rechten durchsetzen möchten, schicken Sie die Anforderung per elektronische Post an zasebnost@sonchek.com oder mit Normalpost an die Adresse Turistična agencija Sonček, d. o. o., Glavni trg 17, 2000 Maribor.

Für den Zutritt zu Personendaten oder die Durchsetzung eines etwaigen anderen Rechts brauchen Sie keine Gebühr zu bezahlen. Jedoch kann eine vernünftige Bezahlung verlangt werden, wenn Ihre Zutritt Forderung offensichtlich unbegründet und übertrieben ist. Die zweite Möglichkeit ist, dass wir unter solchen Umständen die Erfüllung der Forderung verweigern.

Im Fall von Durchsetzung von Rechten aus diesem Titel werden wir von Ihnen bestimmte Informationen verlangen müssen, die uns bei der Bestätigung Ihrer Identität helfen werden, was nur eine Sicherheitsmaßnahme ist, die garantiert, dass Personendaten nicht für unbefugte Personen aufgedeckt werden.

Cookies und Seiten Verfolgung

Beim Besuch unserer Webseite speichert Ihr Rechner in der Programm Ausstattung des Suchers Informationen in Form von Cookies. Cookies bewahren Ihre Daten über Nutzung der Webseite auf, die danach die Gesellschaft Turistična agencija Sonček, d.o.o. verwendet. Die Nutzung von Cookies erleichtern Ihnen die Nutzung von Funktionen, da wir bei weiteren Besuchen Ihren Rechner schon erkennen, was eine etwaige erneute Daten Eintragung vereinfacht.

Cookies, die wir verwenden (kleine Dateien, die Informationen über die Konfiguration enthalten), helfen uns die Häufigkeit der Nutzung und die Zahl unserer Nutzer festzustellen, Ihnen ermöglichen sie aber eine ganzheitliche Nutzung unserer Leistung. Weiteres können wir Ihnen bei Sonček aufgrund von Cookies personalisierte Informationen zuschicken, z.B. für Informierung über Buchungen, bestimmte Produkte oder Verkaufsaktionen und Ihnen Produkte oder Leistungen empfehlen, die Sie interessieren könnten.

Die meisten Sucher sind so eingestellt, dass sie automatisch Cookies annehmen. Trotzdem können sie aber die Speicherung von Cookies ausschalten oder Ihren Sucher so einstellen, dass er Sie jedes Mal über das Verschicken von Cookies informiert. Außerdem besteht noch die Möglichkeit, dass Sie die gespeicherten Cookies selbst jederzeit von Ihre Hartplatte löschen.

Für eine Buchung Durchführung ist die Verwendung von Cookies nötig. Unsere Leistungen können Sie im beschränkten Umfang auch ohne Cookies nutzen. Wenn sie mehr Informationen über Cookies wünschen und erfahren möchten wie sie die Anbringung von Cookies verhindern, besuchen Sie die Webseite: http://www.allaboutcookies.org. Für die Verfolgung der Verkehr Muster und der Nutzung der Webseite verwenden wir Programm Ausstattung für Verfolgung, die uns hilft das Konzept und die Aufstellung der Webseite zu entwickeln. Diese Programm Ausstattung ermöglicht nicht die Aufnahme von Reisenden Personendaten.
Bei jedem Zutritt zum Inhalt unserer Webseite werden allgemeine Informationen automatisch gespeichert (z.B.: Besucherzahl und besuch Dauer auf einzelnen Seiten u.Ä.). diese Daten sind nicht persönlich und werden deshalb in anonymer form verarbeitet. Diese Art von Daten wird ausschließlich für statistische Zwecke verwendet und mit ihrer Hilfe optimieren wir unser Internet Angebot.

Verwendung der Leistung Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics Leistungen, was eine Leistung für Web Analytik der Gesellschaft Google Inc. (»Google«) ist. Google Analytics verwendet sogenannte »Cookies«, Text Dateien, die in Ihrem Rechner gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Webseite Nutzung ermöglichen. Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (einschließlich mit Ihrer IP-Adresse), die Cookies einholen, werden auf den Server der Gesellschaft Google in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden.

Die Gesellschaft Google wird diese Informationen für die Analyse Ihrer Webseiten Nutzung, für Fertigung von berichten über Aktivitäten der Webseite für Verwalter der Webseite und für Ausführung von sonstigen Leistungen, die mit der Nutzung der Webseite und des Internets verbunden sind, verwenden. Nach Bedarf wird die Gesellschaft Google derartige Informationen an Dritte vermitteln, und zwar im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang, bzw., wenn Dritte derartige Daten im Auftrag von der Gesellschaft Google verarbeiten. Die Gesellschaft Google wird keinesfalls Ihre IP-Adresse mit sonstigen Daten der Gesellschaft Google vereinigen. Das Anbringen von Cookies können sie mit einer entsprechenden Einstellung der Programm Ausstattung Ihres Suchers verhindern. Jedoch müssen wir Sie dabei darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall vielleicht nicht alle Funktionen dieser Webseite im vollen Umfang nutzen können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie, dass Sie damit einverstanden sind, dass die Gesellschaft Google alle gesammelten Daten verarbeitet, auf die Art, wie es vorangehend beschrieben wurde und für den oben angeführten Zweck.

Unsere Webseite verwendet Fiktionen für Anonymisierung, die die Leistung Google Analytics zusichert. In diesem Rahmen werden IP-Adressen nur in Kurzform gespeichert und verarbeitet, so dass sie nicht mit der Identität einer bestimmten Person verbunden werden können.

Integration von Steckern für das Gesellschaft Netz Facebook

Auf unserer Webseite sind Stecker (»Stecker«) für das Gesellschaft Netz facebook.com angebracht, das die Gesellschaft Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (»Facebook«) verwaltet.

Stecker des Gesellschaft Netzes Facebook erkennen Sie nach welchem von den Logos der Applikation Facebook (weißes »f« im blauen Quadrat oder Symbol für gehobenen Daumen) oder sie sind als »Facebook Social Plugin bezeichnet«. Das Verzeichnis und die Darstellung von Steckern für das Gesellschaft Netz Facebook können Sie auf dieser Verbindung sehen: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie die Webseite unserer Netzverbindung, die einen derartigen Stecker angebracht hat, öffnen, wird Ihr Internet Sucher eine unmittelbare Verbindung mit den Servern der Gesellschaft Facebook aufstellen. Die Inhalte der Stecker werden über Facebook unmittelbar in Ihren Sucher vermittelt, über den sie auf der Webseite angebracht werden. Aus diesem Grund haben wir keinen Einfluss auf den Daten Umfang und Inhalt, von Daten, die Facebook mit diesen Steckern sammelt und vermitteln Ihnen deshalb nur Informationen, die wir selbst zur Verfügung haben (http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084):

Mit der Integration von Steckern erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Webnetzes abgerufen haben. Wenn Sie bei Facebook verbunden sind, kann Facebook Ihren Besuch mit Ihrem Account bei Facebook verbinden. Wenn Sie Stecker verwenden – z.B., wenn Sie auf die Ikone »gefällt mir« drücken und Ihren Kommentar dazugeben – wird die entsprechende Information von Ihrem Sucher unmittelbar auf Facebook übertragen und dort gespeichert. Auch wenn Sie nicht Mitglied des Facebook Netzes sind, besteht eine Art, wie die Gesellschaft Facebook Ihre IP-Adresse erwirbt und sie speichert.

In der Mitteilung über Privatsphäre Schutz der Gesellschaft Facebook können Sie sich über den Zweck und Umfang der Daten Sammlung und weiterer Verarbeitung und Nutzung seitens der Gesellschaft Facebook und über Ihre Rechte, die Sie bezüglich damit haben und über Einstellung Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre belehren lassen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook Mitglied sind und Sie nicht wollen, dass Facebook über unsere Webseiten Daten über Sie sammelt und sie mit Ihren Daten, die im Facebook Netz gespeichert sind, verbindet, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseiten aus dem Facebook Netz abmelden und die Cookies löschen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie im Rahmen dieser Erklärung über Datenschutz.

Stecker für das Gesellschaft Netz Facebook können Sie unter anderem mit einer Hinzufügung für Ihren Sucher, wie z.B. »Facebook Blocker« blockieren.

Verbindung mit anderen Webseiten

Unser Internet Angebot enthält Verbindungen zu anderen Webseiten. Die Erklärung über Datenschutz gilt nicht für andere Anbieter. Weil wir keinen Einfluss darauf haben, ob ihre Verwalter die Datenschutz Bestimmungen beachten, übernehmen wir auch keine Haftung für Richtigkeit, Aktualität und Vollkommenheit der Informationen, die sie auf ihren Seiten zusichern.

Verwalter von Personendaten

Die Gesellschaft Turistična agencija Sonček, d. o. o. ist für die Speicherung und Verarbeitung von Personendaten verantwortlich, gleichzeitig ist sie aber auch Leistung Anbieter. Detailliertere Daten über die Gesellschaft und Möglichkeiten, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen, finden Sie im Kolophon.

Wenn sie Fragen haben oder wenn Sie uns Ihre Wünsche bzw. Kommentare mitteilen möchten, die Sie bezüglich des Datenschutzes haben, schreiben Sie uns bitte an zasebnost@sonchek.com.

Wegen Änderungen der Gesetzgebung auf dem Datenschutz Gebiet, müssen wir gelegentlich die Bestimmungen, die sich darauf beziehen, anpassen. An dieser Stelle werden wir Sie über etwaige Neuigkeiten informieren.

Seiten Verwalter

Turistična agencija Sonček, d.o.o., Glavni trg 17, 2000 Maribor
ID für MwSt.: SI71695532. Register ID-Nummer: 5680727.
Die Gesellschaft ist ins Register des Kreisgerichts in Maribor unter der Nummer 1/06953/00 eingetragen.

Stand: Mai 2018

Mehr zeigen